1 minute reading time (203 words)

Seitensprung

Seitensprung

Ein Seitensprung ist umgangssprachlich die Bezeichnung zweier Menschen die eine vorübergehende sexuelle Beziehung eingehen, von denen mind. ein Sexpartner verheiratet ist oder sich in einer festen Partnerschaft befindet.

Das Wort Seitensprung, was ursprünglich für einen Sprung (des Pferdes) in seitliche Richtung stand und im 18. Jahrhundert für eine Abweichung allgemeiner Art benutzt worden ist, wird seit dem 19. Jahrhundert ausgehend vom Österreichischen auch in moralischer Sicht oft für einen kurzen Ausbruch aus der Partnerschaft benutzt. Verwandte Begriffe sind seinen Partner betrügen, Fremdgehen, Ehebruch oder Affäre, wobei das Wort Ehebruch heute meist nur noch als rechtlicher Ausdruck benutzt wird. Seit den 60er Jahren wird das Fremdgehen nicht mehr zum Umfeld der Unzucht gezählt. Das Wort wird erst seit einigen Jahrzehnten mit Ehebruch im Zusammenhang gebraucht.

MyDirtyBook bietet seinen Mitgliedern zahlreiche Möglichkeiten um einen Seitensprung zu machen. Man findet in diesem Erotitkforum viele User die auf der Suche nach geilen und abwechslungsreichen Sex sind. Wer noch nicht überzeugt ist, sollte sich anmelden und wird dann sehen, dass es ganz einfach ist sich mit anderen Menschen zum Sex zu treffen.

Seitensprung in der Ehe

Die Ehe läuft vor sich hin und viele Ehepartner möchten im Bett etwas Abwechslung haben. Das lässt sich mit einem seriösen Seitensprung, den man über MyDirtyBook machen kann, erledigen. Wer auf der Suche nach einem Sexpartner ist, wird diesen auch im Erotikforum finden. Viele die hier registrierten Mitglieder sind nämlich auf der Suche nach Sexkontakte für heißem Sex.
Sex
Sextreffen
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 21. August 2019